BBK-SH
Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler
Landesverband Schleswig-Holstein

Startseite

News, Events, Termine

Ausstellungen BBK-SH

Mitglieder

Workshops

Mitgliedsausstellungen

Ausschreibungen

Kunst i. öffentl. Raum

Kontakte

Links

Impressum

Backroom

Außerschulische Bildung/Workshops
 
Künstlerliste anzeigen Workshopliste anzeigen
neunzig°
Holzkoppelweg 33, Raum 2
24118 Kiel
Schleswig-Holstein
Tel: 0431 30034879
Mobil: 01777696567
Email: zuzana@hlinakova.de
Internet: www.neunziggrad-kiel.de www.hlinakova.de
Zuzana Hlináková
Geb. 1956 in: Piestany / Slowakei





 
   
Ausbildung:
1977 - 1980Studium an der Pädagogischen Hochschule Kiel (Kunstpädagogik)
1980 - 1986 Bildhauerei an der Muthesius Hochschule Kiel bei Prof. Jan Koblasa
   
Berufstätigkeit:
seit - 1981Beteiligung an Ausstellungen, Symposien und Projekten im öffentlichem Raum
seit - 1986Bildhauerkurse und Mappenvorbereitung an der VHS Kiel
seit - 1989Ferienpaßangebote und Angebote für Kindern im Elementarbereich und Hort
seit - 1990Fortbildungsangebote für Kunsterzieher, Kunsttherapeuten und Erzieher
seit 2001 Lehrauftrag an der FH Kiel, Fachbereich Architektur in Eckernförde
 
Arbeitsgebiet:
Skulptur, Objekt, Installation, und Projekte im öffentlichen Raum.
 
Arbeitsweise:
Vermitlung von Grundlagen des plastischen Gestaltens. Aufbautechniken(Ton, Gips, Papier, Wachs...) und Arbeiten mit Naturstein, Abgußtechniken, Experimntieren mit verschiedenen Materialien. Auseinandersetzung mit Innen- und Außenraum: Installation und Land-Art. Die Angebote können auch als Weiterbildung für Kunsterzieher, Kunsttherapeuten und Erzieher durchgeführt werden.
 
Workshops:
1 Woche in der Bildhauerwerkstatt
- modellieren, gießen, formen, Steine bearbeiten - Vermitlung von verschiedenen bildhauerischen Techniken und Materialien (Ton, Gips, Papier und Stein). Spielerischer Umgang mit dem Material.
 
Schlag auf Schlag - Bildhauerwerkstatt Stein
Arbeiten mit weichen Natursteinen: Sandstein und Alabaster. Einführung in die Steinbearbeitung. Information über das Material und Werkzeug. Freies oder themenbezogenes Arbeiten. Beispiele aus der Kunstgeschichte und der aktuellen Kunst können herangezogen werden.
 
Kunstlabor
Im Kunstlabor erfinden die Kinder aus Draht, allerlei Gerümpel, Abfall, Fundstücken und anderen interessanten Materialien phantasievolle, Gestallten, Maschinen, Fahrzeuge oder Tierwesen. Durch hämmern, kleben, schrauben und verknoten entstehen Gebilde oder Kreaturen, die es noch nie gegeben hat.
   

 



BRUNSWIKER PAVILLON
Ausstellungsort und Sitz der Geschäftsstelle des BBK Landesverband Schleswig-Holstein.
Brunswiker Str.13, 24103 Kiel
Telefon: 04 31-55 46 50
Telefax: 04 31-5 16 91
www.bbk-schleswig-holstein.de
Mail: info@bbk-schleswig-holstein.de
Geöffnet: Di-Do 10-17 Uhr, Fr 10-16 Uhr, Sa+So. 11-16 Uhr,
Während der ausstellungsfreien
Zeiten (Sa+So) geschlossen.

mehr -->>